Mehr als nette Worte:
Taten rund um Daten.

Nein, unser Manifest beginnt nicht damit, dass ein Gespenst umgeht in Europa. Es ist kein Aufruf zur Revolution. Dafür macht es das Web und die Welt ein kleines bisschen besser – für dich, deine Kundinnen und Kunden sowie alle anderen Menschen.

  1. Wir schützen Deine Daten und die Deiner Kunden. Eure Daten hosten wir auf dedizierten Servern in der Schweiz oder in der EU (nach Wahl) und nicht in den Clouds der Tech-Giganten.
  2. Alle unsere Tools sind Open Source. Dadurch gibt es keinen Lock-in-Effekt und Du kannst die Software jederzeit selber hosten. Auch kannst Du so die Sicherheit der Software überprüfen.
  3. Faire Preise: Unsere Preise soll sich jedes KMU leisten können. Die Preisstruktur ist so einfach, dass Du genau so wie wir auf mühsame Sales-Gespräche verzichten kannst.
  4. Exzellenter Kundenservice: Wir sind nicht nur nett, bis du bei uns etwas gekauft hast. Alle unsere Abos beinhalten unbegrenzten Support.
  5. Keine Laufzeiten: Unsere Abos haben keine festen Laufzeiten, Du kannst jederzeit kündigen.
  6. Transparenz als Standard: Als Open Startup teilen wir viele Aspekte unseres Unternehmens, um anderen zum Erfolg zu verhelfen.
  7. Deine Daten gehören Dir. Du kannst sie jederzeit herunterladen und zu einem anderen Anbieter mitnehmen.
  8. Swiss Made: Friendly ist eine Schweizer Firma. Dadurch profitierst Du von höchsten Standards in Bezug auf Qualität, ökonomischer Stabilität und Rechtssicherheit.
  9. Besser statt grösser: Klar wollen wir wachsen, aber lieber qualitativ statt nur beim Umsatz. Daher suchen wir bewusst keine Investoren und planen langfristig.
  10. Ein Prozent für einen guten Zweck: Wir spenden 1% unseres Umsatzes für gemeinnützige Zwecke.

Findest du das gut?

Probiere unsere Software aus.